Aktuelle Projekte

BONDA Balkone | Wachstedt
BONDA Balkone | Wachstedt

Temple of Motion | Leinefelde
Temple of Motion | Leinefelde

Ferienwohnungen Sylt | Westerland
Ferienwohnung Westerland Sylt

Original Ritteressen | Klausenhof
Ritteressen Thüringen Hessen

Aquarium Dreiländereck | Hohengandern
Aquarium Zierfische Garnelen Shop

Winterdienstfahrzeuge | Teistungen
Winterdienstfahrzeuge Hesse Teistungen

Coffeebean Journal

 
1 2012

Besondere Aktion von Internethandel.de

Internethandel.de hat zu seiner 100. Ausgabe eine besondere Aktion gestartet. Jeder Online-Händler oder Blogger kann sich die nächsten zwölf Ausgaben des monatlichen Fachmagazins kostenlos sichern! Es muss nur auf der eigenen Webseite ein kurzer Artikel über Internethandel.de oder über diese Aktion geschrieben werden.

Den ganzen Artikel lesen »

 
19 2012

Der iBooks Author von Apple

Ich habe mir eben die heutige Apple Keynote zum Thema interaktive Lehrbücher für Schulen und Universitäten angesehen. Das klingt erstmal nicht so großartig, auch wenn die gezeigten Bücher wirklich toll sind. Aber das kostenlose Authoring-Tool (iBooks Author) von Apple ist in meinen Augen die eigentliche Bombe der Keynote.

Den ganzen Artikel lesen »

 
6 2011

Farewell Steve Jobs

Was für ein trauriger Tag und Anlaß, um hier mal wieder zu schreiben. Steve Jobs hat seinen letzten großen Kampf heute Nacht verloren. Gute Reise Steve und Danke für Deine Visionen und Deine Kreativität, die sicher nicht nur mein Leben ein ganzes Stück geprägt und begleitet haben und auch weiterhin werden…
RIP Steve Jobs

„Mir ins Gedächtnis zu rufen, dass ich bald sterbe, ist das wichtigste Hilfsmittel, um weitreichende Entscheidungen zu treffen. Fast alles – alle Erwartungen von außen, jegliche Art von Stolz, alle Angst vor Peinlichkeit oder Versagen – das alles fällt im Angesicht des Todes einfach ab. Nur das, was wirklich zählt, bleibt. Sich daran zu erinnern, dass man eines Tages sterben wird, ist in meinen Augen der beste Weg, um nicht zu denken, man hätte etwas zu verlieren. Man ist bereits nackt. Es gibt keinen Grund, nicht dem Ruf des Herzens zu folgen.“  Steve Jobs

 
3 2010

Das iPad ist los

Seit 15 Uhr MEZ hat in den Staaten der offizielle Verkauf des Apple iPad begonnen. Die Schlangen vor den Stores und die seit 15 Uhr bei den Google Echtzeit News im Sekundentakt getwitterten Nachrichten bestätigen den Hype der letzten Wochen um das neue Gadget aus Cupertino – Apple scheint mit dem Gerät ein ähnlich großer Wurf zu gelingen wie mit dem iPhone, wenn nicht gar der größte Coup der Firmengeschichte. Ich bin gespannt auf die ersten Reviews von Usern vom iPad im Praxistest und auf den Release hier in Deutschland.

Update: Aktuell läuft aktuell ein tolles Gewinnspiel, bei dem man eins von 2 ausgelobten iPads der Firma iPad-Onlineshop.com abstauben kann. Weitere Details findet man auf ipad2010.org. Ich mache natürlich mit, auch wenn ich beabsichtige, mir eh eins zu kaufen. Frei nach dem Motto: zwei iPads sind besser als nur eins. Ich will mir einfach selbst ein Bild des teils hochgelobten und teils verrissenen Gadgets von Apple machen, um mir meine endgültige Meinung über Sinn und Nutzen eines solchen Nischengerätes bilden zu können.

 
23 2010

Der Dalai Lama twittert

Der aktuelle USA-Besuch des 14. Dalai Lama ist vor allem in China umstritten und nicht gern gesehen, allerdings stört das weder seine Heiligkeit, noch Präsident Obama oder sonst wen. Warum auch. Die Botschaft, die er verkündigt und das, was er zu sagen hat und vorlebt ist beispiellos und beeindruckt mich immer wieder. Da ich mich seit meinem Urlaub in Südostasien und Sri Lanka im November 2009 mit dem Thema Bhuddismus auseinandersetze und mich diese Lebensanschauung wirklich fasziniert find ich es super, dass der Dalai Lama mit der Zeit geht. Das hat er schon immer gemacht und daran können sich viele Betonköpfe in anderen Religionen ein Beispiel nehmen, die sich in Ihren Elfenbeintürmen einmauern und auf ihren Konventionen und Traditionen beharren und sich nicht bewegen. Seine Heiligkeit ist ein lobenswertes Beispiel, dass es auch anders geht.

Deswegen hat er jetzt auch einen Twitter-Account. Sehr cool. Für alle die es nicht glauben: hier der Link zum Dalai Lama auf Twitter. Dabei handelt es sich nicht um einen Scherz-Account oder ähnliches, sondern der Account ist offiziell verifiziert. Dies wurde vom neuen Communication Vice President Sean Garrett bei Twitter bestätigt, nachdem bereits gestern Twitter-Gründer Evan Williams davon berichtet hat, dass er den Dalai Lama bei einem Treffen in L.A. gefragt hatte, ob dieser nicht nicht daran interessiert wäre, Twitter zu nutzen. Der Dalai Lama lachte und heute ist der Account da mit bereits fast 70.000 Followern. Einer davon bin ich, denn das ist auch eine Möglichkeit, den Dalai Lama bei seinem Kampf für Menschenrechte und ein freies Tibet zu unterstützen und seinen Weisheiten zu lauschen.

 
9 2010

Webseiten der letzten Wochen

Auch wenn ich hier relativ wenig geschrieben habe, war ich dennoch nicht untätig. Die Arbeit der letzten Wochen hat mich sehr in Beschlag genommen. Aber es sind auch wieder einige tolle Webseiten dabei herausgekommen. Angefangen vom neuen Internetauftritt des Fitness-Clubs Gesund und Vital in Sondershausen. Eine schöne, saubere Seite ohne viel Schnickschnack aber mit einigen Finessen, die ich aus WordPress heraus gekitzelt habe.

Ein weiteres Projekt ist die Webseite zeitzi.de für die Firma Sanierungsbau Zeitz aus Büttstedt. Zeitzi kümmert sich um Dachsanierung und Fassadensanierung von Wohnhäusern und stellt sich und seine Arbeit auf der Webseite vor. Mal ein ganz anderer Stil als gewohnt (diesmal in Comicoptik), aber ich finde sie dennoch sehr schön.

Abgerundet wird das Portfolio der letzten 2 Monate mit der überarbeiteten Webseite der Firma Hesse Automobile aus Teistungen, einem meiner ersten Kunden. Nach 3 Jahren wurde es Zeit, der Page einen zeitgemäßen Anstrich zu verpassen, zumal sich auch die Geschäftsausrichtung im Vergleich zu den Vorjahren stark geändert hat. Hesse Automobile ist seit einiger Zeit Vertragshändler der Marken Piaggio, Mega und Aixam und bietet außerdem ein umfangreiches Sortiment an Kommunaltechnik und entsprechenden Fahrzeugumrüstungen an. Die Webseitenbetreiber freuen sich bestimmt über einen Besuch, also fleißig klicken.

 
7 2010

Neues MacBook

Der erste Blogeintrag geschrieben mit MarsEdit von meinem neuen kleinen Spielzeug – ein nagelneues MacBook Pro 15 Zoll. Endlich wieder bloggen von der Couch oder aus dem Bett. Nach fast 2 Jahren ohne Mac ein schönes Gefühl. So kommt hier hoffentlich auch mal wieder Schwung ins Blog, denn in den letzten Monaten war ich sehr schreibfaul. Mal sehen, ob das MacBook die Schreibblockade brechen kann. Ich bin noch nicht mal dazu gekommen, einen Urlaubsbericht zu schreiben von meiner Traumreise im November . Sri Lanka und Embudu Village auf den Malediven. Aber das ändert sich in den nächsten Tagen. Inklusive ein paar von den tollen 1800 Fotos, die ich dort geschossen habe. Die sind schon bei iPhoto importiert und ich bin grad dabei, sie mit den Geodaten zu füttern. Macht echt Spaß und man geht die Reise im Kopf noch mal durch. Jetzt kommt aber erstmal SuperBowl auf ARD. Das ist Pflichtprogramm.

 
17 2009

Ab in den Urlaub

Endlich ist es soweit. Heut Mittag nach Frankfurt und morgen geht der Flieger. Volle 3 Wochen erholen und abschalten in Sri Lanka und auf den Malediven. Am 4. Dezember bin ich zurück. Ich wünsche allen eine schöne Zeit.

 

« Vorherige Einträge