Aktuelle Projekte

BONDA Balkone | Wachstedt
BONDA Balkone | Wachstedt

Temple of Motion | Leinefelde
Temple of Motion | Leinefelde

Ferienwohnungen Sylt | Westerland
Ferienwohnung Westerland Sylt

Original Ritteressen | Klausenhof
Ritteressen Thüringen Hessen

Aquarium Dreiländereck | Hohengandern
Aquarium Zierfische Garnelen Shop

Winterdienstfahrzeuge | Teistungen
Winterdienstfahrzeuge Hesse Teistungen

Archiv der Kategorie 'WebDesign'

 
21 2008

Hot or not für Webseiten

Jemand war so nett, mein Coffeebean Journal auf www.cssfights.com anzumelden. Bei der Seite handelt es sich um einen Hot-or-Not-Clone, der jeweils 2 CSS-basierte Layouts in verschiedenen Kategorien gegeneinander antreten läßt. Der Betrachter fungiert quasi als Ringrichter und hat die Wahl, sich spontan für eines der gezeigten Layouts zu entscheiden. Jede Stimme wird als kompletter Fight gewertet. Wie beim Boxen. Schöne Idee finde ich.

weiterlesen…

 
28 2008

Neues Feature auf cssgalerie.cz

Heimlich und leise gesellt sich eine weitere Veröffentlichung des Coffeebean-Layouts in einer CSS-Galerie zur bestehenden Liste hinzu. Diese wäre mir fast entgangen, weil sie schon im Juni stattgefunden hat und die eingehenden Links der tschechischen Seite www.cssgalerie.cz sind durch die hohen Besucherzahlen von stylecrunch.com fast unentdeckt geblieben.

weiterlesen…

 
3 2008

Design-Showcase die Dritte

Es geht munter weiter mit den Aufnahmen in Design-Showcases. Nun bin ich auch auf www.sharebrain.info vertreten in der nach Farbtönen sortierten Galerie unter ‚just the brown sites‚. ShareBrain ist eine Inspirations- und Ressourcensammlung für Webdesigner und Interessierte, die ich bisher noch nicht kannte, aber die sehr vielversprechend aussieht. Vielen Dank für die Aufnahme unseres Designs (sorry liebe Ina). Bin gespannt, wie das weitergeht. Ich freu mich drüber, dass die viele Arbeit und Detailverliebtheit, die in der Seite steckt, auch von kompetenter Stelle anerkannt und gewürdigt wird. Das schönste Lob für Webworker.

weiterlesen…

 
1 2008

Coffeebean auf stylecrunch.com

Mit einiger Verwunderung habe ich heute einen sprunghaften Anstieg der Besucherzahlen seit dem 20. Juni festgestellt. Ein kurzer Blick in die Google Analytics Auswertung für den vergangene Monat und die Herkunft der Besucher hat mir schnell die Ursache aufgezeigt.

Coffeebean Webdesign wurde am 20.06.2008 in die Kategorie ‚Wordpress Themes‘ auf www.stylecrunch.com aufgenommen. Das ist in diesem Jahr schon die zweite bekannte CSS-Galerie, auf der mein Layout zu sehen ist. Ich freu mich und sage brav ‚DANKE‘ an die Damen und Herren der Jury.

stylecrunch

 
19 2008

Alcocops.com in finalem Outfit

Nachdem die Alcocops letztes Wochenende schon auf ihrem 2. Event mit ihren Testgeräten unterwegs waren, ist nun auch die finale Version der Website fertig. Mal wieder ein eher minimalistisches WordPress-Theme, aber es paßt perfekt zum Auftritt der Alcocops. Übrigens suchen die Jungs noch Verstärkung. Wenn Ihr also auch gerne mal ein Alcocop-Girl sein wollt, um auf coolen Parties Euer Portmonaie mit ein paar Extra-Euro´s zu erfreuen, dann meldet Euch einfach bei Adrian und Marius auf der Website in der Rubrik Nebenjob.

 
13 2008

Webdesign meets Rap

Der selbsterklärte ‚prophetische SEO Rapper‘ Design Coding legt hier in einem 4 Minuten Clip seine Sicht auf die Erstellung einer modernen und sauberen Webseite dar. Schick verpackte Informationen, die jeder Webdesigner hinter den Ohren stehen haben sollte, wenn er sich an ein neues Projekt begibt.

weiterlesen…

 
9 2008

Relaunch FreakHouse MultiMedia GmbH

Seit gestern ist die neue Internetpäsenz meines ehemaligen Arbeitgebers FreakHouse MultiMedia GmbH aus Mühlhausen online und ersetzt die in die Jahre gekommene und etwas unübersichtlich geworden bisherige Website.

weiterlesen…

 
21 2008

Coffeebean Webdesign featured auf We love WP

Soeben hab ich vom Betreiber der Webseite ‚We love WP‚ eine Nachricht erhalten, das mein Blog in seine Gallery der schönsten Corporate Designs für WordPress aufgenommen wurde. Ich bin schon etwas stolz drauf muss ich sagen, mit meiner Seite in einer der bekannten Design-Showcases aufzutauchen, grad weil es ziemlich viel gute WordPress-Layouts gibt, mit denen man konkurrieren muss. Vielen Dank an das Team von We love WP.

welovewp

 

« Vorherige Einträge

Nächste Einträge »